Swiss German News
6. Dezember 2017

Swiss German News
 
 
  Liebe Clubmitglieder
Liebe Freunde des Swiss German Club

Schon bald geht dieses spannende und vielseitige Swiss German Club Jahr 2017 zu Ende.
Gemeinsam haben wir wieder viele Themen behandelt und interessante Aufgaben erarbeitet. Um nur einige Höhepunkte aus dem Swiss German Club Jahr 2017 zu nennen, freut es mich, dass wir die Region Zentralschweiz wieder durch einen engagierten Regionalleiter besetzt wissen, wir mit der ersten Ausgabe des Swiss German Brückenschlag wieder ein Print-Kommunikationsmittel haben und wir mit den interessanten Firmenbesichtigungen wieder auf grosses Interesse bei den Gastgebern und den Gästen gestossen sind.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstüzung und Ihr Vertrauen und freue mich auf die Zusammenarbeit im neuen Jahr.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen besinnlichen und schönen Advent, Frohe Weihnachten und ein gesundes und zufriedenes neues Jahr.

Fritz Burkhalter
Gründer und Präsident Swiss German Club
 
 
 
 

THEMEN

 
- Swiss German Brückenschlag
- Social Selling
- MWST-Sätze CH ab 01. Januar 2018
- Die Volkswirtschaft
- 10 interessante Fakten über ...
- Die Unterschiede
- Swiss German Club Region Bern - Ausblick
- Termine
 
 
 
 

Swiss German Brückenschlag

 
 
   

Ausgabe 01_2017

Wir freuen uns, Ihnen das neue Kommunikationsmittel Swiss German Brückenschlag vorzustellen.
Der Swiss German Brückenschlag gestalten wir in jeder Ausgabe gemeinsam mit einem Partner und informieren auf 4 Seiten zu Themen Schweiz-Deutschland. Werden Sie Partner für die nächste Ausgabe – wir freuen uns auf Sie.

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude und interessante Lektüre mit der Ausgabe 01_2017, die wir mit unserem geschätzten Partner und Swiss German Club Business Mitglied Rödl & Partner lanciert haben.

Swiss German Brückenschlag – Rubrik

Swiss German Brückenschlag – Ausgabe 01_2017

Kontakt

 
 
 
 

Social Selling

 
 
   

– mehr als eine Spielerei

Social Selling – ein Begriff, der in der Wirtschaftswelt immer mehr auftaucht. Aber was bedeutet es denn überhaupt? Hootsuite (Juni 2017) gibt folgende Definition dazu: Social Selling ist die Kunst, Social Media-Netzwerke dazu einzusetzen, Interessenten zu finden, zu kontaktieren, zu verstehen und diese Kontakte zu pflegen. Mit dieser modernen Methode können Sie signifikante Beziehungen zu potenziellen Kunden aufbauen, die Sie und Ihre Marke im Bewusstsein halten. Es geht also um grundsätzliche Vertriebsprozesse mit Unterstützung der sozialen Medien.

Weitere Informationen

Autor: Pascal Groux, EasyToMarket, CH-3400 Burgdorf
+41 34 530 14 84 / Mobil: +41 (0)79 279 88 94
pascal.groux@easytomarket.ch / www.easytomarket.ch

 
 
 
 

MWST-Sätze CH ab 01. Januar 2018

 
 
   

Informationen

Am 24. September 2017, haben die Schweizer Stimmberechtigten die Vorlage «Altersvorsorge 2020» an der Urne abgelehnt. Deswegen sinken die MWST-Sätze ab dem 1. Januar 2018. Ende 2017 läuft die Zusatzfinanzierung der IV durch die MWST um 0,4 MWST-Prozentpunkte aus. Gleichzeitig erhöhen sich per 1. Januar 2018 die MWST-Sätze um 0,1 Prozentpunkte aufgrund der Finanzierung des Ausbaus der Bahninfrastruktur (FABI). Aus diesem Grund verändern sich die MWST-Sätze ab 1. Januar 2018.

Beispiel: Normalsatz
Aktuelle Steuersätze                                                          8.0 %
- Auslaufende IV-Zusatzfinanzierung 31.12.2017         -0.4 %
+ Steuererhöhung FABI 01.01.2018-31.12.2030          +0.1 % 
Neue Steuersätze ab 01.01.2018                                     7.7 %

Details


Quelle: Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV, 3003 Bern

 
 
 
 

Die Volkswirtschaft

 
 
   

einzigartiges Wirtschaftsmagazin

Wie in keinem anderen Wirtschaftsmagazin verfassen Expertinnen und Experten sowie hohe Entscheidungsträger Beiträge zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen.
Die Autorinnen und Autoren kommen aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

«Die Volkswirtschaft» stellt Wissen bereit – wissenschaftlich geprägt und journalistisch aufgearbeitet. Erscheint als Monatszeitschrift.

Archiv

Quelle: Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), Direktion für Wirtschaftspolitik, Die Volkswirtschaft, 3003 Bern

 
 
 
 

10 interessante Fakten über ...

 
 
   

CH und DE

10 interessante Fakten über

die Schweiz abseits von Käse und Schokolade
Quelle: newslife

Deutschland, die man so noch nie gehört hat
Quelle: newslife

 
 
 
 

Die Unterschiede

 
 
   

zwischen DE und CH

Es gibt sie - die Unterschiede zwischen der Schweiz und Deutschland, wie diese Beispiele zeigen

Andere Länder andere Sitten
Quelle: blickamabend.ch

13 kleine aber feine Unterschiede

Quelle: likemag.com

 
 
 
 

Swiss German Club Region Bern - Ausblick

 
 
   

zu Besuch bei STEBATEC AG, Brügg

Gerne lädt Sie der Swiss German Club Region Bern zum Netzwerk-Fachabend "CH-DE" zusammen mit der STEBATEC AG, Brügg ein. Stebatec GmbH hat sich auch erfolgreich in DE-Spremberg angesiedelt und zeigt mit einem Team-Ausbau verstärkte Präsenz .

Datum:  Dienstag, 09. Januar 2018
Zeit:       18.00 bis 20.00 Uhr / anschliessend Apéro
Ort:         STEBATEC AG, Mattenstrasse 6a, 2555 Brügg
Kosten: Teilnahme kostenlos / Apéro von STEBATEC AG offeriert

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung.

Programm und Anmeldung

Region Bern Aktivitäten 2018

 
 
 
 

Termine

 
 
   

Aktivitäten und Events

4. Quartal 2017

Donnerstag, 14. Dezember 2017 - Region Berlin / Brandenburg
Clubabend - Schlosshotel im Grunewald, 14193 Berlin
ab 18.30 Uhr
Informationen
Anmeldung


 
Ausblick 1. Quartal 2018

Dienstag, 09. Januar 2018 - Region Bern
Firmenbesichtigung STEBATEC AG, Brügg
18.00 bis 20.00 Uhr
Event- und Apéro-Sponsor: STEBATEC AG, Brügg
Programm und Anmeldung

Freitag, 12. Januar 2018 - Region Zürich
Netzwerktreffen
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor: Rödl & Partner AG, 8048 Zürich
Anmeldung

Mittwoch, 17. Januar  2018 - Region Zentralschweiz
Netzwerk-Club-Treffen
18.00 bis 20.00 Uhr Des Balances, 6004 Luzern
Anmeldung

Dienstag, 06. Februar 2018 - Region Bern
Netzwerk-Mittagslunch
11.45 bis 14.00 Uhr
Landgasthof Schönbühl, 3322 Schönbühl bei Bern
Kosten: zu Selbstkosten
Anmeldung

Mittwoch, 21. Februar  2018 - Region Zentralschweiz
Netzwerk-Club-Treffen
18.00 bis 20.00 Uhr Des Balances, 6004 Luzern
Anmeldung

Freitag, 02. März 2018 - Region Zürich
Netzwerk-Apéro
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor: Rödl & Partner AG, 8048 Zürich
Anmeldung

Dienstag, 06. März 2018 - Region Bern
Netzwerk-Frühstück
07.00 bis 09.00 Uhr
Landgasthof Schönbühl, 3322 Schönbühl bei Bern
Kosten: CHF 17.50/Person
Anmeldung

Mittwoch, 21. März  2018 - Region Zentralschweiz
Firmenbesichtigung
Zeit / Ort: noch offen
Anmeldung



Kultur-/Konzert Termine in Berlin

Private Hauskonzertreihe klassische Musik im Nord-Westen Berlins, sonntags 1530 Uhr

Anmeldung unter Bezug auf die Einladung oder Mitgliedschaft vom Swiss German Club
(Mitglieder des Swiss German Club sind eingeladen / Gästeliste wird geführt)

Informationen


 

 
 
SWISS GERMAN CLUB GMBH | CH-3303 Jegenstorf bei Bern I Fon +41 (0)31 763 30 03 I info@swiss-german-club.ch
  WWW.SWISS-GERMAN-CLUB.CH