Swiss German News
5. April 2017

Swiss German News
 
 
 

Liebe Clubmitglieder
Liebe Freunde des Swiss German Club

Berlin das Tor zu den Unternehmen
Berlin ist die Städtereisedestination und Baden Württemberg das wirtschaftlich bedeutendste Bundesland für die Schweiz, das ist soweit bekannt.
Doch wie stehen die Wirtschaftsbeziehungen Berlin-Schweiz? Die Berliner Wirtschaft beschafft für über 700 Mio. Euro Waren in der Schweiz, womit diese Rang 7 belegt, gleich nach China und Frankreich. Der Export aus Berlin in die Schweiz bedeutet mit über 600 Mio. Euro Rang 6. Bedeutend ist Berlin für die wirtschaftspolitische Interessenvertretung und den Zugang zu den Branchen und zu den Unternehmen. Denn, sollte noch nicht der Hauptsitz des Dachverbandes in Berlin sitzen, ist zumindest eine Vertretung vor Ort. Für Schweizer Unternehmen ist das der Zugang nach Deutschland - und wir öffnen Ihnen die Türe.

Fritz Burkhalter
Gründer und Präsident Swiss German Club

 

 
 
 
 

THEMEN

 
- Dr. Frank-Walter Steinmeier
- Event von UBS / Swiss German Club / CMS Law.Tax - Rückblick
- Deutsche Dividenden steuerfrei in meiner Schweizer Holding?
- Wirtschaftsregion Ortenau/Baden
- Kaufkraftparitäten - Preisniveauindizes (Teil II)
- Dossier Globalisierung
- Swiss German Club Region Bern - Rückblick
- Swiss German Club
- Termine
 
 
 
 

Dr. Frank-Walter Steinmeier

 
 
   

12. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland

Der Swiss German Club gratulierte in einem persönlichen Schreiben Herrn Dr. Frank-Walter Steinmeier zur Wahl zum 12. Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland.

Zum offiziellen Amtsantritt am 19. März 2017 veröffentlichte der Swiss German Club eine Medienmitteilung und sprach die besten Wünsche für das neue Amt und die würdevolle Aufgabe aus. 

Swiss German Club Medienmitteilung zum offiziellen Amtsantritt

Deutscher Bundestag - Wahl

Der Bundespräsident

 
 
 
 

Event von UBS / Swiss German Club / CMS Law.Tax - Rückblick

 
 
   

Standort Deutschland - Erfolgsfaktoren und rechtliche Stolpersteine

Die gemeinsame Abendveranstaltung zum Thema "Standort Deutschland - Erfolgsfaktoren und rechtliche Stolpersteine beim Marktaufbau und -ausbau in Deutschland" fand am Donnerstag, 30. März 2017 im UBS-Konferenzgebäude Grünenhof in Zürich statt.
Die zahlreichen Gäste lauschten aufmerksam den referierenden Fachspezialisten, die vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen aus unterschiedlichen Bereichen über Handlungsmöglichkeiten und -alternativen sprachen. Dabei gingen sie vergleichend auf Standortvorteile ein und gaben praktische Hinweise.
Am anschliessenden Apéro riche wurden in persönlichen Gesprächen die Thematiken angeregt weiter diskutiert.

Wir danken unseren Partner, den Referenten und den eingeladenen Gästen für diesen interessanten und erfahrungsreichen Abend.

Impressionen

Kontakt

 
 
 
 

Deutsche Dividenden steuerfrei in meiner Schweizer Holding?

 
 
   

Informationen zu steuerlichen Rahmenbedingungen

Schüttet eine Kapitalgesellschaft, zum Beispiel eine Aktiengesellschaft oder GmbH ihren Gewinn als Dividende aus, so kennen die allermeisten Länder eine besondere Steuer auf diese Dividenden. In der Schweiz heisst sie Verrechnungssteuer und in Deutschland Kapitalertragsteuer.
Plant man seine Steuern aktiv, so ist es wichtig, dass man diese Art von Dividendensteuern reduziert oder – das ist natürlich am besten - komplett vermeidet.
Ein wichtiges Instrument, mit dem man diese Steuern eindämmen kann, sind die Steuerabkommen zwischen den einzelnen Staaten: die Doppelbesteuerungsabkommen ("DBA").

Weitere Informationen

Autor: Daniel Ziska - Dipl. Steuerexperte, Treuhänder (Schweiz) / Steuerberater, Steuerexperte (Deutschland)

GPC Tax Unternehmerberatung AG, Bern / Berlin
www.gpc-tax.ch

 
 
 
 

Wirtschaftsregion Ortenau/Baden

 
 
   

Attraktive Zweit-Standorte

Gerne stellt Ihnen die Wirtschaftsregion Ortenau/Baden attraktive Angebote an Zweit-Standorten (Büro und Produktion) vor den Toren der Schweiz vor.

Sie sind zu Informationsbesuchen nach Offenburg und Achern herzlich willkommen.

Weitere Nachrichten

Exposée Businesspark Achern

Kontakt

 
 
 
 

Kaufkraftparitäten - Preisniveauindizes (Teil II)

 
 
   

Internationaler Vergleich - Fokus CH-DE

Die Basisdaten werden im Rahmen des EUROSTAT/OECD-KKP-Programms durch die nationalen statistischen Ämter erhoben.

Kaufkraftparitäten (in nationaler Landeswährung pro Euro)
Stand 31.12.2016
                                                         CH             DE
- BIP                                                1.67059     1.03618   
- Bruttoanlagen-Investitionen     1.52404     1.13896

Quelle: Eurostat, Stand der Datenbank am 13.12.2016
Eidgenössisches Departement des Inneren EDI, Bundesamt für Statistik BFS, Neuchâtel 2016


Details und Informationen

Preisniveauindizes im internationalen Vergleich 2015
P

 
 
 
 

Dossier Globalisierung

 
 
   

Fokus CH-DE

Die Migros Magazin Ausgabe 08_2017, widmete dem Thema Globalisierung ein umfangreiches Dossier.
Es werden Beispiele von Gewinnern und Verlieren vorgestellt sowie die Ängste und die Chancen beleuchtet.
Zudem beantworten fünf Experten fünf Schlüsselfragen.

Globalisierung: Das Dossier

Quelle: Erschienen in MM-Ausgabe 8_2017, 20. Februar 2017

 
 
 
 

Swiss German Club Region Bern - Rückblick

 
 
   

zu Gast bei Moser-Baer AG, Sumiswald

Der Swiss German Club Region Bern war am Donnerstag, 09. März 2017 zu Gast bei Moser-Baer AG, Sumiswald. Das Familienunternehmen steht für Präzision in Zeit und Technik.
Im Emmental werden seit 75 Jahren industrielle Spitzenleistungen in der Präzisionsmechanik, Elektronik und Informationstechnologie erbracht. Sie werden von anspruchsvollen Kunden auf der ganzen Welt geschätzt.

Einen herzlichen Dank sprechen wir Moser-Baer AG für die Einladung, die interessanten Informationen und die eindrückliche Firmenbesichtigung aus.

Die Teilnehmenden genossen im Anschluss einen Business-Lunch bei guten Gesprächen und guter Küche im Landgasthof Bären, Sumiswald.

Impressionen

Region Bern Anlässe

(nächster Anlass: Netzwerk-Frühstück am
Dienstag, 02. Mai 2017, 07.00 bis 09.00 Uhr / Landgasthof Schönbühl, 3322 Schönbühl bei Bern - Informationen / Anmeldung)

 
 
 
 

Swiss German Club

 
 
   

Key Fact Sheet - Anmeldung

Den Swiss German Club kennen lernen?

° Das Key Fact Sheet umschreibt den Swiss German Club, seine Angebote und Dienstleistungen, die Nutzen für Mitglieder sowie die Ziele.

° Das Mitgliedschafts-Anmeldungs-Formular zeigt die beiden Mitgliedschafts-Formen „Business“ und „Privat“.

Swiss German Club Key Fact Sheet

Swiss German Club Mitgliedschafts-Anmeldungs-Formular
(elektronisch ausfüllen und einreichen)

 
 
 
 

Termine

 
 
   

2. Quartal

Freitag, 07. April 2017 - Region Zürich
Netzwerk-Apéro
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor:
Qombex GmbH, 8032 Zürich
Anmelden

Donnerstag, 13. April 2017 - Region Berlin / Brandenburg
Clubabend - Schlosshotel im Grunewald, 14193 Berlin
ab 18.30 Uhr
Informationen
Anmelden

Freitag, 21. April 2017 - Region Bodensee
Netzwerk-Apéro
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor:
wird noch bekannt gegeben
Anmelden

Dienstag, 02. Mai 2017 - Region Bern
Netzwerk-Frühstück
07.00 bis 09.00 Uhr
Landgasthof Schönbühl, 3322 Schönbühl bei Bern
Kosten: CHF 17.50/Person
Anmelden

Freitag, 05. Mai 2017 - Region Zürich
Netzwerk-Apéro
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor:
nachfolgepool Schweiz GmbH, 8002 Zürich
Anmelden

Dienstag, 09. Mai 2017 - Berlin
Schweizer Gespräch
Themen: Firmengründung, Marktaufbau-/Ausbau in der CH
18.30 bis ca. 20.30 Uhr
Anmelden

Donnerstag, 11. Mai 2017 - Region Berlin / Brandenburg
Clubabend - Schlosshotel im Grunewald, 14193 Berlin
ab 18.30 Uhr
Informationen
Anmelden

Mittwoch, 17. Mai 2017 - Region Zentralschweiz
Netzwerk-Club-Treffen
18.00 bis 20.00 Uhr
PALACE Luzern, 6002 Luzern
Anmelden

Freitag, 19. Mai 2017 - Region Bodensee
Netzwerk-Apéro
17.30 bis 20.00 Uhr
Event & Apéro-Sponsor:
wird noch bekannt gegeben
Anmelden



Kultur-/Konzert Termine in Berlin

Private Hauskonzertreihe klassische Musik im Nord-Westen Berlins, sonntags 1530 Uhr

Anmeldung unter Bezug auf die Einladung oder Mitgliedschaft vom Swiss German Club
(Mitglieder des Swiss German Club sind eingeladen / Gästeliste wird geführt)

Informationen


 

 
 
SWISS GERMAN CLUB GMBH | CH-3303 Jegenstorf bei Bern I Fon +41 (0)31 763 30 03 I info@swiss-german-club.ch
  WWW.SWISS-GERMAN-CLUB.CH