Kontaktstelle Lausitz

Wertschöpfungsstudie Schweiz Deutschland

Der Swiss German Club hat  gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Spremberg/Cottbus und der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU)  einen Studienauftrag erteilt um herauszuarbeiten, wie in den Regionen Lausitz und der Deutsch-Schweiz das Potential zu nutzen und eine gegenseitige Wertschöpfung für beide Regionen durch konkrete Unternehmenszusammenarbeiten zu realisieren ist. 




Unsere Leistungen:
- Beratung und Unterstützung bei der Domizilierung, inkl. Förderanträge bis zu 40%
- Vermittlung von Flächen und Standorten
- Integration in die Produktionsbetriebe
- Vor Ort-Besichtigungen
- Modell- Konzeptentwicklung
- Vertriebsaufbau
- Zugang zum Europäischen Markt
- günstige Produktionsbedingungen
- zentrales CH Businesscenter


Zum Angebot für produzierende exportierende Schweizer Unternehmen



Kontakt Schweiz:
Swiss German Club
Löwenplatz 3
3303 Jegenstorf
+41 31 763 30 03
+41 31 763 30 05
info@swiss-german-club.ch


Kontakt Wirtschaftsregion Lausitz:
Ralf Beyer
Teamleiter Wirtschaftsförderung Stadt Spremberg und Gemeinde Spreetal
 
ASG Spremberg GmbH
An der Heide / Straße A-Mitte l D-03130 Spremberg OT Schwarze Pumpe
Tel: +49 (0) 3564 - 372 30 06 l Mobil: +49 (0) 1755607865 l E-Mail: r.beyer@asg-spremberg.de

Informationen über die Wirtschaftsregion Spremberg-Spreetal erhalten Sie unter www.wirtschaftsraum-spremberg-spreetal.de sowie den Industriepark „Schwarze-Pumpe“ unter www.industriepark.info

ASG Spremberg GmbH
An der Heide / Straße A-Mitte
DE-03130 Spremberg

HRB 1925 Amtsgericht Cottbus
Geschäftsführerin: Petra Lehmann
Aufsichtsratsvorsitzender: Andreas Schulze


Weiterführende Links:
- Region Spremberg
- Region Cottbus
- BTU Brandenburgische Technischen Universität Cottbus-Senftenberg